Coaching

Coaching

Wann ist ein Coaching sinnvoll? 

 
Eigentlich ist alles gut, bis auf eine Sache. Die eine Sache, die uns schon länger stört und die wir irgendwie alleine nicht verändern können. Wir alle haben solche sogenannten innere Widerstände, Blockaden oder Bremsen. Manche sind es wert, sie endlich loszulassen, dann kann ein Coaching helfen. 
Ein Coaching ist immer dann hilfreich, um das volles Potential zu entfalten. Manchmal finden wir uns in einer neuen Rolle nicht zurecht, sei es im Beruf oder im Privaten, als Mutter oder Chefin oder wir wollen uns in unserer Persönlichkeit weiter entwickeln. Und gar nicht so selten, spielt unser leider geringes Selbstwert eine große Rolle. Dann ist Coaching genau das Richtige. 
 
Was machen wir im coaching?
 

Im Coaching arbeiten fokussiert an dem belastenden Thema, fokussieren ein gewünschtes Zielbild und arbeiten an den hindernden negativen Kognitionen. Je nach Thema nutzen wir Ego-States, Systemaufstellungen oder auch die Heldenreise. Ich nutze vielfältige und effektive Tools, die durch Studien belegt sind.

Das Coaching ist auf die gesunde Regulation der eigenen Emotionen und Gefühlen ausgelegt. Wir erarbeiten konkrete Lösungen mit schneller Wirkung auf Ihre Herausforderungen und Belastungen. Das Ziel des Coachings ist es, Sie schnell und nachhaltig zu befähigen, wieder handlungssicher, selbstbewusst und entspannt Ihren Alltag zu meistern.

Oft gehen gerade in unserem Alltag das Bewusstsein für unsere Emotionen unter. Wir funktionieren automatisch und stellen unsere Bedürfnisse denen anderer unter. Eigene Grenzen überschreiten wir nur zu oft und sagen eher „Ja“ obwohl wir eigentlich „nein“ meinen, nur um Konflikte zu vermeiden. Das führt jedoch zu inneren Konflikten und Widerständen, die uns auf Dauer krank machen, wenn wir sie nicht lösen.

Ziel des Coachings ist es eigene Gefühle wahrzunehmen und einen angemessen Umgang zu erlernen, um dauerhaft emotional gesund zu bleiben. Lösungsstrategien zu entwickeln und Klarheit zu gewinnen.

Wir arbeiten mit diversen kraftvollen Coaching-Tools und Ansätzen aus emTrace®, Wingwave®, dem systemischen Ansatz, EMDR, dem EFT (Emotionale Freedom Technique), u.v.m.

 

Wie geht es jetzt weiter?

 

Wenn Sie sich für das Emotionscoaching interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Hier können wir erste Fragen klären, u.a., ob ich der geeignete Coach für Ihr Anliegen bin.

Für das Coaching treffen wir uns online über Zoom, für Sie bequem von Zuhause aus.

Oder in meinen Praxisräumen. Für online-Termine nutzen Sie gern den Paypal Button. Präsenztermine werden in bar verrichtet. Selbstverständliche erhalten Sie eine Rechnung.

Die Pakete können hier nach dem Ersttelefonat mit mir gebucht werden.

Basis Paket

300€

2 Termine à 60 bis 90 Minuten

In zwei Coachingsessions finden wir Stressauslöser und regulieren akuten Stress.

Intensiv Paket

750€

5 Termine à 60 Minuten

Mit fünf Coachings stärken wir Ressourcen, entdecken Stärken, finden neue Handlungsstrategien und stärken dein Selbstbewusstsein.

Folgetermin

150€

60 Minuten

Auf dem Basis oder Intensiv Paket aufbauend, jede weitere Sitzung.

FAQ

Häufige Fragen

Die Kosten sind eine Privatleistung. Evt. können sie bei der Steuererklärung angegeben werden. Klären Sie dies bitte an entsprechender Stelle ab.

Für Coachings, die online via Zoom stattfinden,  benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Sollte die Verbindung abbrechen machen wir telefonisch weiter oder vereinbaren einen neuen Termin.

Richten Sie sich zwischen 60 bis 90 Minuten ein. Achten Sie darauf, dass Sie danach noch etwas Zeit für sich einplanen. Ein Coaching kann sehr intensiv sein. Sorgen Sie daher gut für sich. Verpflegen Sie sich mit einem Getränk und vielleicht vorher mit einer kleinen Stärkung, so dass Sie nicht hungrig und durstig im Coaching sind.

Das Coaching für Kinder und Schüler dauert nicht länger als 60 Minuten, da das sonst die Konzentration übersteigt. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kind nicht abgelenkt wird (durch ein laufendes TV oder andere Personen im Raum). Ihr Kind sollte in der Lage sein mit Zoom zu arbeiten. 

Das Coaching unterstützt Sie auch bei der Umsetzung einer bewussten Ernährung durch die emotionale Entzauberung von Genussverführern, wie Chips, Schokolade, Pizza und Co. Neben der Auflösung von übermäßigem Genuss, wie Heißhunger, können auch andere „Verführer“ bearbeitet werden, zum Beispiel übermäßiges Einkaufsverhalten, übermäßige Handynutzung, etc.

 

 

Schreiben Sie mich gerne an! Ich beantworte Ihre Fragen gern!